Historie

1. Juli 1999

2000 - Ende 2003

2004

2004 - 2008

2009 - 2010

2010 - 2012

2012 - Heute

Gründung des Unternehmens "K&C GbR Transporte" durch Arthur Kurz und Anatoly Shkolnikov

- In der Anfangszeit standen 2 Transporter zur Verfügung

 

Umsatzsteigerung zwischen 20-30% jährlich und darüber hinaus...

- Erste Stammkunden wurden gewonnen
- Fuhrpark wurde auf zehn Busse erweitert
- Damaliger Stand: Zehn Mitarbeiter 

Beschluss, den Standort des Betriebes in den Umkreis der Metropolregion Nürnberg zu verlegen, um näher an den Kunden zu sein. Seitdem ist der Hauptsitz des Betriebes die Stadt Fürth.

- Erste angestellte Büromitarbeiterin

- Erster 7,5to LKW 

- Erster 12to LKW

Zwischen 2004 und 2008 wurde der Fuhrpark jährlich um vier 12to LKW erweitert. 

In den nächsten Jahren deutliche Verbesserung der Auftragslage mit Umsatzsteigerung größer als 80%.

Vergrößerung des Kundenkreises und Aufbau weiterer sicherer Arbeitsplätze.
Seit 2012 erste eigene Auszubildende nach Anforderungen der Industrie und Handelskammer.

- Seit 2012 bildet der Betrieb Auszubildende aus

Heute zählt K&C Transporte zu einem zuverlässigen und idealen Partner für bundesweite Gütertransporte, sowie in ganz Europa. Das Unternehmen wächst stetig von Jahr zu Jahr mit dem Anspruch, unsere Kunden bestmöglich zufrieden zu stellen. Im März 2015 hat sich unser Unternehmen umfirmiert zur GmbH.

Hier sehen Sie unter anderem einen kleinen Beitrag über unser Unternehmen von dem Fernsehsender "Deutschen Welle".

K&C Transporte GmbH - Siegelsdorfer Str. 36 - 90768 Fürth
USt-IdNr.: DE 273 830 801